Karunakarya Community College

“Der Unterschied zwischen einer erfolglosen und einer erfolgreichen Ausbildung kann durch den Unterschied zwischen der Aufrechterhaltung des Status quo oder der Entwicklung einer ganzen Nation definiert werden”

In einem von Geschlecht und sozialer Diskriminierung, politischem Einfluss und Substanzmissbrauch geprägten Umfeld, kämpft die Jugend sozial benachteiligter Gruppen, aus den Normen auszubrechen und über ihre Sicht zu schauen. Wir möchten ihr Interesse an Bildung wecken, um sie mit einer Haltung des Kampfes gegen das Wiederhohlen von Armut in ihrem persönlichen Leben zu befähigen.

Das Karunakarya Community College arbeitet derzeit in Eraiyur, einem kleinen Dorf im Bezirk Kanchipuram. Wir haben dort 2007 mit verschiedenen Projekten begonnen und entschlossen uns das Community College, das sich damals seit 2005 in Chennai befand, im Jahr 2011 in das Dorf Eraiyur zu verlegen. Wir spürten die Notwendigkeit der ländlichen Bevölkerung für eine Veränderung ihrer Perspektiven.

Eraiyur ist eines von vielen Dörfern im Distrikt Kanchipuram, die im Schatten des industriellen Wachstums dieser Region liegen. Der Jugend fehlt es an Inspiration und Sicherheit.

“Sie sehen nicht den Vorteil der Investition in Bildung. Sie verdienen und verlieren in einem endlosen Zyklus “- Newbin Santhosh (Organisationsentwicklung)

Für die arbeitsfähige Bevölkerung dieses Gebietes sind die Industrien der direkte und schnelle Zugang zu Geld. Aber da sie weder eine spezialisierte Ausbildung, englische Kommunikationsfähigkeiten oder einen allgemeinen Sinn für professionelles Verhalten haben, dauert es nicht lange und sie beenden die Ausbildung oder werden gefeuert. Billige Arbeit ist nicht schwer zu finden, was sie leicht ersetzbar macht.

Das Karunakarya Community College bietet Diplomkurse für alle Jugendlichen, unabhängig von ihren bisherigen Bildungs-Qualifikationen. Das College ist bei ICRDCE (Indian Institute for Research and Development of Community Education) registriert und die Kurse sind TNOU akkreditiert (NSDC Genehmigung in Bearbeitung). Diese Kurse können die Lücke in ihrer Ausbildung überbrücken und ermöglichen ihnen, einen höheren Abschluss zu erreichen, einen sicheren Job zu erhalten, oder sie sogar motivieren selbständig zu werden. Die meisten Kurse sind darauf ausgelegt, die im umliegenden Bezirk vorhandenen Beschäftigungsmöglichkeiten der nahegelegenen Industrie wahrnehmen zu können. Mehr als sie auszubilden, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, sehen wir unsere Aufgabe auch darin unsere Schüler in einen Prozess des lebenslangen Lernens hineinzuführen und gleichberechtigte Mitglieder der Gesellschaft zu werden. Das Motto des Karunakarya Community College “Fit fürs Leben und fit für den Job” nehmen wir sehr ernst, um unsere Schüler zu erreichen. Um die jungen Frauen dieser traditionell geprägten Bevölkerung zu ermutigen, bieten wir ihnen die Kurse mit reduzierter Kursgeldstruktur an. Wir freuen uns über eine Quote von 86% Jobvermittlung und 13% Absolventen einer weiteren Ausbildung in den letzten drei Betriebsjahren.

Wir bei Karunakarya haben uns die Entwicklung der Gemeinschaft als Ganzes zum Ziel gemacht. Die Entwicklung der Jugend aus Randgruppen in Indien ist ein dringendes Bedürfnis und wir organisieren für die Jugend eine Reihe von Veranstaltungen. Diese sind auf Persönlichkeitsbildung und -entwicklung durch Sport, Debatten und Wochenendlager ausgerichtet.

Wir betreiben das Karunakarya Community College mit dem Ziel, unser Leitbild zu erfüllen: “Die Kinder und Jugendlichen durch ganzheitliche Entwicklung und Einbezug der Gruppen befähigen.” Um die Dörfer in einem sich schnell entwickelnden Umfeld davor zu schützen dass sie Armenviertel werden, betrachten wir die Jugend als Inspiration für den Wandel für ihre jeweilige ganze Gemeinschaft.